Skip to main content

Wirtschaft

5. Januar 2022

Individuelle Behandlungen statt Trends

Zur Hautpflege gehört mehr als nur Kosmetik.

Von Lina Tauscher

(Foto: Melina Naumann)

Advertorial

Unsere Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Sie hat viele Funktionen, entgiftet und schützt uns, also müssen wir sie ebenfalls schützen.
In einigen Pflegeprodukten sind jedoch Wirkstoffe enthalten, die genau das Gegenteil bewirken: Sie reizen die Haut, trocknen sie aus oder führen unerwünschte Reaktionen herbei. Um eine ehrliche, abgestimmte Beratung umsetzen zu können, praktiziert Berit Becker-Hoffmann seit 1988 ganzheitliche Kosmetik im Östlichen Ringgebiet. „Ich war damals in einem Angestelltenverhältnis und konnte die Intention dieses Unternehmens nicht teilen. Mein Ziel war und ist es, die Haut gesund zu machen und das macht Kosmetik nicht immer. Nicht auf den Hauttyp abgestimmte Produkte können sogar Schaden anrichten. Manchmal ist weniger einfach mehr, da muss man ehrlich sein“, schildert die Selbstständige. Sie setzt auf eine ganzheitliche Betrachtung des Körpers, die Geist und Seele mit einschließt. Ihr Ansporn ist es, die Ursache für die Dysbalance der Haut zu ermitteln und passende Behandlungsmöglichkeiten zu finden. „Wir führen zuerst eine digitale Hautanalyse durch, um den Hauttyp zu ermitteln. Dann besprechen wir, was bereits ausprobiert wurde und was wirklich sinnvoll ist, um die Balance der Haut wieder herzustellen. Es handelt es sich um eine langfristig effektive Behandlung, nicht um Show-Effekte, die die Haut kurzzeitig besser aussehen lassen“, erklärt Berit Becker-Hoffmann.

Die Urbraunschweigerin setzt auf hochwertige, qualitative Artikel, die in Deutschland und teilweise in der Region hergestellt werden. Sie hat ein besonderes Verständnis für die Ingredienzen eines Produktes. „Wenn die Grundlage eines Produktes nicht gut für die Haut ist, können die enthaltenen Wirkstoffe noch so wirksam sein. Ebenso wenn die Basis hautfreundlich ist, aber Silikone eingesetzt werden. Es ist wichtig, über alle enthaltenen Stoffe Bescheid zu wissen und sich nicht von den Marketingslogans der Kosmetikindustrie blenden zu lassen“, schildert die mehrfach ausgezeichnete Expertin. Ihre Behandlungen richten sich nicht nach aktuellen Trends der Branche, sondern nach der passenden Pflege für das individuelle Hautbild.

Die Einzigartigkeit der Praxis, in der diverse Gesichtsbehandlungen wie ONE TEC, Fruchtsäure- und Aqua Facial Behandlungen, vielseitige Körperbehandlungen und Wellness-Care praktiziert werden, ist in der Branche nicht unerkannt geblieben: Bereits zweimal wurde die Kosmetikpraxis Berit mit dem deutschen Kosmetikpreis in der Kategorie „Lebenswerk“ ausgezeichnet. Berit Becker-Hoffmann ist stolz, auf das was sie erreicht hat und weiß ihre treuen Braunschweiger KundInnen, die sie auch während des Lock-Downs unterstützt haben, sehr zu schätzen.

Berit Becker-Hoffmann ist stolz, auf das was sie erreicht hat und weiß ihre treuen Braunschweiger KundInnen, die sie auch während des Lock-Downs unterstützt haben, sehr zu schätzen.

Du hast Spaß an der Arbeit als Kosmetikerin und bist interessiert daran, ganzheitliche Kosmetikbehandlungen umzusetzen? Dann bewirb Dich in der Kosmetikpraxis Berit!

Mehr aus dieser Rubrik





Zur Startseite