Skip to main content

Y-JOBS

8. März 2021

Mehr Qualität. Mehr Sinn. Mehr Perspektive.

Karriere bei EGGER

(Fotografie: EGGER Holzwerkstoffe Brilon GmbH & Co. KG)

Was steckt hinter Ihrer Küchen-Arbeitsplatte? Die Antwort findet man bei EGGER: Seit über 60 Jahren beschäftigt sich das Unternehmen mit Innovationen aus Holz. So entstehen Produkte für den Möbel- und Innenausbau, den konstruktiven Holzbau sowie Laminatfußböden.

Der Standort in Gifhorn ist als regionaler Arbeitgeber mit ca. 350 Mitarbeitern stolz auf seine starke Verbundenheit mit der gesamten Region. Mit seinen Schichtstoffprodukten sorgt das Unternehmen für Farbe im Leben! Mit einer Gesamtkapazität von 42 Mio. m2 ist es der größte Schichtstoffproduzent Deutschlands. Schichtstoff ist ein vielseitig einsetzbarer Werkstoff zur Veredelung von Oberflächen. Ob an Türen, Küchenarbeitsflächen oder im Musiksaal – überall können die Produkte des Unternehmens gefunden werden.

Deine Ausbildung bei EGGER in Gifhorn

Bei EGGER stehen den jungen Fachkräften viele Türen offen. Insgesamt werden am Standort in Gifhorn unterschiedliche Ausbildungsberufe angeboten: von kaufmännischen Berufsbildern über gewerblichtechnische Ausbildungsberufe bis hin zu dualen Studiengängen. Zu den gewerblich-technischen Ausbildungsberufen gehört die Ausbildung der Fachkraft für Lagerlogistik, des Mechatronikers sowie des Maschinen- und Anlagenführers. Mathias Lamert macht eine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer. Er wurde gefragt, was die Ausbildung bei EGGER ausmacht:

Was sind deine täglichen Aufgaben?

Ich durchlaufe im Rahmen meiner Ausbildung die unterschiedlichen Aufgabenbereiche, die an unseren Maschinen anfallen.

Wie bist du auf den Ausbildungsplatz bei EGGER aufmerksam geworden?

Ich bin auf EGGER aufmerksam geworden durch meinen Bekanntenkreis und Schulkameraden. Vor meiner Ausbildung konnte ich bereits einen kleinen Einblick in das Unternehmen und die Arbeitsabläufe erhalten. Und was ich gesehen habe, hat mir sehr gut gefallen.

Welche drei Eigenschaften beschreiben EGGER gut?

Bei EGGER herrscht ein wirklich gutes und kollegiales Arbeitsklima. Außerdem gilt immer „Safety First“: Sicherheit steht immer im Vordergrund. EGGER zeichnen auch die vielen Weiterbildungsmöglichkeiten aus.

Welche Benefits bietet EGGER dir?

Es wird wirklich viel angeboten. Neben den vielen Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es unter anderem einen Zuschuss für das Fitnessstudio, einen Zuschuss zum Bausparvertrag, Obsttage, Weihnachtsgeschenke und vieles mehr. Der Austausch zwischen den Azubis wird mit einigen Aktionen gefördert, wie zum Beispiel das Azubi-Seminar, wo alle Azubis aus allen deutschen Standorten zusammen kommen. Außerdem wird den Azubis ein attraktives Gehalt sowie weitere Zuschüsse gezahlt.

Kannst du dir vorstellen, nach deiner Ausbildung bei EGGER zu bleiben?

Die Frage ist einfach: Ja, auf jeden Fall!